Labyrinth

Strassen, Bauten Schranken,
Ratten die durch diese gehen.
Gesunde wie die Kranken,
halbtote wie die, die im Safte stehn.
Die Faden sind gespannt,
und Hände leiten die Gerippe.
So mancher führt man an die Wand,
auch mal zu einer Lippe.
Doch die Faden reissen nie,
man weiss, was man bekommt.
So gehen sie weiter tief zu Knie,
und niemand dem diesem Labyrinth entkommt.